Vorschau

Samstag, 07. Dezember 2019 – Happy hour im offenen Advent

18.00 Uhr Heilig-Geist-Kirche, Schulstr. 38 – 40

Die Wicherngemeinde lädt zu einer besonderen happy hour im Rahmen des offenen Advents ein. Ein geistlicher Impuls und ein offenes Singen füllen diesen Abend. Anschließend gibt es wie immer, dieses Mal auf dem Kirchhof, ein gemütliches Beisammensein bei Glühwein und Co.

Montag, 02. Dezember – Samstag, 21. Dezember 2019 – Offene Häuser im Advent

Verschiedene Orte in der Wicherngemeinde

Auch in der diesjährigen Adventszeit laden Menschen aus unserer Gemeinde Gemeindeglieder, Nachbarn und Bekannte ein, zu einer kleinen Adventsfeier zusammenzukommen. Die Abende im Advent werden an jedem Abend in einer anderen Wohnung individuell gestaltet, doch alle stehen unter demselben Motto: „Mache dich auf und werde Licht!“

Freitag, 29.11.2019, 9.00 Uhr – Frauenfühstück

Gemeindehaus der Wicherngemeinde, Wichernstr. 15

Referent: Pastor Stefan Thünemann, Seelsorger im Jugendvollzug der JVA Herford

Thema: Kirche „hinter Gittern“ – Seelsorge im Jugendvollzug

Spielen im Gefängnis Gott, Glaube und Kirche eine Rolle? Können Sie eine Hilfe sein - sind sie es tatsächlich? Herr Pastor Thünemann wird von seinen Erfahrungen und seiner Arbeit in der JVA Herford berichten.

 

Samstag, 11. Januar 2020, 19.00 Uhr  – Konzert, geistliche Gesänge und Volkslieder

19.00 Uhr Heilig-Geist-Kirche, Schulstr. 38 – 40

Ein vierstimmiges Ensemble aus Russland, Weißrussland und der Ukraine gibt uns einen Einblick in sein Repertoire geistlicher Gesänge und Volkslieder. Die Sänger und Sängerinnen bezeichnen ihre Musik selbst als weit, offen, klar, behutsam und berührend. Die ZuhörerInnen können sich auf einen abwechslungsreichen Abend freuen.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.