Happy hour  - der etwas andere Gottesdienst
Gemeindehaus der Wicherngemeinde Bad Oeynhausen

Termine – Themen

31.03.2019 Passionsthema?

Gestaltet von Jugendlichen
Band The Riems

28.04.2019 Familiengottesdienst nach der Kinderbibelwoche

Gestaltet vom Kindergottesdienst-Team, Anspiel Kinder

26.05.2019 Gebet Vater Unser - Anspiel

Wie beten wir? Beten wir im Alltag, in der Öffentlichkeit?
Stationen mit unterschiedlichen Beispielen,

Mittwoch, 06.März 2019, Seniorennachmittag
Gemeindehaus der Wicherngemeinde, Bad Oeynhausen

Diakonie in der Wicherngemeinde

Am Mitwoch, 6. 3. 2019 lädt die Wichernkirchengemeinde zu einem Seniorennachmittag von 15.00 bis17.00 Uhr ins Gemeindehaus, Wichern Str.15, ein Passend zum Namensgeber: J.H.Wichern spricht der Dipl.Sozialarbeiter Karlheinz Wilmsmeier zum Thema. „Diakonie“ – Sie verkündigt mit ihrem Dienst die Menschenfreundlichkeit Gottes durch Wort und Tat. Der Referent steht auch nach seinem Eintritt in den Ruhestand weiterhin regelmäßig im Kontakt zum Diakonischen Werk Minden und seinen vielfältigen Einrichtungen. Aus seinem breitgefächerten Aufgabenbereichen innerhalb der Diakonie, wird Karlheinz Wilmsmeier die Bedeutung sozialer und diakonischer Arbeit in unserer Gesellschaft heute zum Thema machen. Aus diesem Grund ist er auch ehrenamtlich im Besuchsdienst der Wicherngemeinde aktiv. Die Leitung des Seniorennachmittags liegt bei Mechthild und Erich Pälchen.

Dienstag, 19. März 2019, 19.30 Uhr

Gemeindehaus der Wicherngemeinde, Bad Oeynhausen
Kirchenbauten – ein Maßstab für Jahrhunderte!?
Spannungsfeld: Finanzen – Umweltverträglichkeit – Alltagstauglichkeit

Referent:  Reinhard Miermeister, Landeskirchenbaudirektor i.R. Bielefeld

Donnerstag, 21.März 2019, 9.00 - 11.00 Uhr

Gemeindehaus der Wicherngemeinde, Bad Oeynhausen 

 

Frauenfrühstück 

Thema: Stolpersteine und ihre Beziehung zur Lebensgeschichte jüdischer Familien in Bad Oeynhausen   

Referentin: Stefanie Hillebrand, Stadtarchiv Bad Oeynhausen

Dienstag, 18.Juni 2019, 19.30 Uhr

Gemeindehaus der Wicherngemeinde, Bad Oeynhausen
Organspende – unwidersprochen?
Referent: Dr. med. Hermann Esdorn, Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen