Der Basarkreis der Wicherngemeinde

Handwerkliches für einen guten Zweck.

Was ist der Basarkreis

Der Basarkreis der Wichernkirchengemeinde besteht seit fast 25 Jahren. Zur Zeit sind wir acht aktive Damen, die Spaß am kreativen Gestalten haben, und sich regelmäßig zum basteln im Gemeindehaus treffen, um handwerkliches herzustellen. Weitere Helferinnen fertigen in „Heimarbeit“ schöne Dinge an, wie z.B. selbst gestrickte Socken. Dabei haben wir viel Spaß und erleben eine gute Gemeinschaft.

Wann und wo trifft sich der Basarkreis?
Der Basarkreis trifft sich regelmäßig alle 14 Tage am Mittwochnachmittag im Gemeindehaus der Wicherngemeinde um 14.30 Uhr und lädt alle Interessierten und Bastelfreudigen herzlich ein.

Inhalte

Der Basarkreis fertigt Glückwunschkarten, Leuchtkugel-Sets, marmorierte Eier, Tischdecken, Seidentücher, Socken und Pulswärmer, Geschenkverpackungen aus Karton und aus Schachteln, Sterne aus Papier oder Stroh und sonstiges Dekoratives entsprechend den Jahreszeiten. Hier kommen hauptsächlich Papier und Karton, aber auch Plastikkugeln und –eier, Stoffe und Naturmaterialien zum Einsatz. Außerdem stellen wir selbstgekochte Konfitüren her, die bei unseren Stamm-Käufern besonders beliebt sind.

Einmal im Jahr  fahren wir Bastlerinnen zur Creativa nach Dortmund. Dort sammeln wir  neue Anregungen und kaufen auch Bastelartikel ein.  Mindestens ein Mal pro Jahr treffen wir uns zu einem gemeinsamen Ausflug, meistens zu einem Weihnachtsmarkt, der gut mit dem Zug zu erreichen ist.

Ziele

Über das ganze Jahr verteilt verkaufen wir unsere Bastelartikel. Im Frühling und im Herbst haben wir in der Regel einen Stand in der Innenstadt von Bad Oeynhausen. Wir verkaufen aber auch in umliegenden Kliniken oder organisieren einen Basar bei uns im Gemeindehaus, bzw. schließen uns anderen Basaren an. Wobei der Hauptschwerpunkt in der Vorweihnachtszeit liegt.

Unsere Einnahmen, abzüglich der  Kosten für den Einkauf von Bastelmaterial, spenden wir für das Projekt „Misión y Salud“ des CVJM Weltdienstes, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die medizinische Versorgung in den Slums von Lima/Peru sicher zu stellen.

Wir freuen uns jederzeit über neue Bastlerinnen und Anregungen.

Die genauen Zeiten finden Sie hier auf unserer Homepage unter Termine.

Ansprechpartner

Frau
Angela Strötker

Telefon: 0 57 31 - 27 79 9

Mitglieder des Basarkreises

Basarangebote

Basarangebote